Skip to content

Kommentare

Chaos

ChW am :

Konntest du der Versuchung widerstehen, das Schild einfach abzuschrauben und mitzunehmen?

Vom Schäfler zur Ebenalp

ChW am :

Ui, toller Bildaufbau, da hast du wohl das Beste aus dem mangelhaften Panorama gemacht … (hoffentlich hattet ihr nicht nur solches Wetter am Berg.)

Klaus am :

Danke für die Blumen.

Vor Schneefeldern habe ich einen Heidenrespekt. Das hier konnte man glücklicherweise umgehen – das ist es, was die beiden Wanderer im Bild machen.

Etwas weiter unten war die Sicht gut. Eigentlich perfektes Wanderwetter: bedeckter Himmel, nicht zu warm.

Meinungen gefragt: Mikrofontest

Aebby am :

Hallo Klaus,

für mich hat sich die zweite Variante am besten angehört, da waren die P Laute am unaufdringlichsten und hatten keinen tieffrequenten Ausklang. Angehört habe ich es mit einem Beyer Dynamic DT 770

LG Aebby

Klaus am :

Hallo Aebby,

vielen Dank. Das deckt sich mit 2 anderen Rückmeldungen via Twitter.

Den DT 770 habe ich hier unter anderen auch :-)

Viele Grüße und nochmal vielen Dank,
Klaus

Audiobearbeitung: Plosive korrigieren

Aebby am :

… den Beitrag habe ich erst nach dem Hörtest gelesen, interessant, dass tatsächlich tiefe Frequenzen bei den Lauten ein Thema sind und mein subjektiver Höreindruck nicht völlig daneben ist ;-)

LG Aebby

Texte auf den Kindle übertragen

ChW am :

Mit anderen Worten: Total intuitiv mal wieder.

So ähnlich wie völlig banale Alltagsdinge auf meinem Verapple-Gerät lokal zu erledigen, die systemseitig für die Cloud vorgesehen sind – stunden-, tagelang recherchieren, um dann nach peniblem Verrichten absurder Rituale vielleicht Glück zu haben.

Menschen und Computer passen einfach nicht zusammen.

Kalt

ChW am :

Hmpf, hier hatte ich doch neulich schon schreiben wollen, dass ich dieses Bild sehr mag … Nur ein Hauch von Farbigkeit, grade zum Erahnen, dass es nicht schwarzweiß ist, aber erkennbar ohne viel Trickserei dabei. Schöne Stimmung!