Skip to content

Podcasttipp: Lage der Nation

Logo Alte Podcasthasen kennen den längst. Für alle anderen rühre ich die (unbezahlte) Werbetrommel.

Einmal die Woche unterhalten sich in Lage der Nation | Der Polit-Podcast aus Berlin Philip Banse und Ulf Buermeyer.

Banse ist Journalist und u. a. für den Deutschlandfunk, den Heise-Verlag tätig. Buermeyer arbeitet als Jurist am Verfassungsgerichtshof des Landes Berlin.

Bisher der beste Podcast, den ich aufgestöbert habe. Sehr informativ, unterhaltsam, locker-flockig ;) und mit ca. 1 Stunde Laufzeit genau richtig für die Gartenbewässerung.

Kann man per Browser über die Webseite hören oder komfortabler mit einem Podcatcher per Smartphone.

Podcast: Hörgestalten

Ich muss noch einmal die Werbetrommel für einen meiner Lieblingspodcasts rühren: Die Reihe »Hörgestalten« der Lauscherlounge (Oliver Rohrbecks Firma). Bekannte Sprecher im Gespräch mit den Hörbuchregisseuren Josef Ulbig oder Elias Emken, die sich je Folge abwechseln.

Logo

Die einzelnen Folgen sind so unterschiedlich wie die Sprecher. Üblicherweise erfährt man, wie die Sprecher zu ihrem Job gefunden haben und welche Ausbildung sie haben. Meistens haben sie auch noch eine Lieblingsgeschichte dabei, die sie ganz oder teilweise vorlesen.

Bisher waren dabei: Richard Barenberg (der die Nicole-Neubauer-Krimis liest!) Detlev Bierstedt (deutsche Stimme George Clooney, Commander Riker), Tanja Geke (Zoe Saldana), Oliver Rohrbeck (Justus Jonas), Gabriele Blum, Peter Lontzek, Ulrike Kapfer, Julia Stoepel, Oliver Siebeck, Anke Reitzenstein.

Hoffentlich klappt es bald mit Simon Jäger und Uve Teschner ;-)

Sehr empfehlenswert!

Man kann den Podcast über die üblichen Kanäle abonnieren. Oder von der Webseite herunterladen. Vorbildlich: als Formate stehen MP3, AAC, OGG und OPUS zur Wahl.

Podcastfutter: Lauscherlounge

Logo Oliver Rohrbecks (Justus Jonas von den ???) Studio Lauscherlounge produziert gute Hörspiele. Einige davon stehen jetzt per Podcast zur Verfügung. Darunter auch eins meiner Lieblingshörspiele, Der Treck nach Westen :-)

Auch interessant: die Reihe Hörgestalten, Sprecher im Gespräch. Ein Jammer, dass Tanja Geke in Folge 2 das Märchen von Oscar Wilde nicht komplett gelesen hat. Sehr, sehr schön.

Hörgeschichtenadventskalender bei Librivox

Cover Adventskalender Eine nette Tradition: bei Librivox.org lesen Freiwillige für den Adventskalender Geschichten, Gedichte und andere Texte, die gemeinfrei sind. Das heißt jeder darf sie nutzen und jeder darf die Aufnahme kostenlos für was auch immer nutzen.

Weil jeder lesen darf, entspricht die Technik nicht immer dem, was man von Profis gewohnt ist. Stellt Euch einfach vor, ihr sitzt in gemütlicher Runde zusammen und einer liest eine Geschichte vor. Der Spaß an der Sache steht im Vordergrund.

Eine schöne Aktion, finde ich.

Zum Adventskalender 2017 von Librivox.org (online hören, herunterladen)

Hörtipp: ClueCast "Der klassische Kampf zwischen Gut und Blöde"

Schamlose Eigenwerbung: ich hatte das Vergnügen, diese Kurzgeschichte aufzunehmen :)

In dieser Geschichte wurden die vorgegebenen Clues »Zug, Bahnsteig, Joker, Zürich« und »Tränengas« vertextet. Sie spielt am Setting »Arkham«. (Ich glaube, ich hatte kurz vorher »Suicide Squad« gesehen). Der einfahrende Zug ist die S-Bahn beim Einfahren in Rheinsheim ;)

Mehr davon bei cluewrititing.de

Sein oder nicht sein

»Das Geheimnis unter der Stiftsruine«: ein putziges, lustiges Vampirkurzhörspiel der Hörspielwerkstatt Bad Hersfeld von Joky One.

Ganz große Klasse: Marie und Werner. Kaum zu glauben, dass sich die beiden nie getroffen haben, sondern allein vor ihrem Mikrofon im stillen Kämmerchen saßen.

Joky hat es so gut gefallen, dass er eine Serie daraus machen möchte. Vielleicht habe ich dann auch mehr als einen Satz ;-)

Download.