Skip to content

Terminänderung: 70mm Todd-AO-Filmfestival Schauburg Karlsruhe 2017

Logo Filmfestival 2017

Üblicherweise immer um den 3. Oktober, dieses Jahr vorverlegt: das 13. 70mm-Event in der Schauburg Karlsruhe findet vom 22. bis 24. September 2017 statt.

Infos über die Vorjahre mit Filmprogramm, Kommentaren und vielen Fotos gibts bei Thomas Hauerslevs großartiger Seite in70mm.com

Die Synchronsprecher der Stars

Tolle Sache: die Ausstellung Faces behind the voices bietet Portraits und Hörproben von 30 bekannten Synchronsprechern. Also die Stars sind bekannt, die Stimmen auch. Aber Namen und Gesichter? Fotografiert von Marco Justus Schöler.

Kostproben auf der Webseite Faces behind the voices, alle 30 Portraits sind on Tour auf großen Bahnhöfen zu erleben:

  • 04.05. - 12.05.2016 München Hauptbahnhof
  • 14.05. - 23.05.2016 Berlin Ostbahnhof
  • 01.06. - 13.06.2016 Lübeck Hauptbahnhof
  • 20.06. - 30.06.2016 Mannheim Hauptbahnhof
  • 05.07. - 13.07.2016 Frankfurt a.M. Hauptbahnhof
  • 18.07. - 28.07.2016 Kiel Hauptbahnhof
  • 30.07. - 08.08.2016 Bremen Hauptbahnhof
  • 11.08. - 21.08.2016 Braunschweig Hauptbahnhof

2017 soll es weitere Termine geben.

via Audible Hörbücher-Blog

Theaterhöhepunkte in Ludwigshafen

In Ludwigshafen gibt es mit dem Pfalzbau ein ordentliches Veranstaltungshaus. Aber kein eigenes Ensemble. Dafür Gastspiele von teils weltberühmten Bühnen. Letztes Jahr waren z. B. die Münchner Kammerspiele und das Wiener Burgtheater zu Gast.

Gestern kam das Programm für die Saison 2015/16, das mich fast vom Stuhl gehauen hat. Hier ausgewählte Höhepunkte:

  • 25./26.10.2015 Martin Wuttke liest »Erste Liebe« von Samuel Beckett entfällt wegen Dreharbeiten
  • 28./29.10.2015 »Wassa Schelesnowa« von Maxim Gorki, Deutsches Theater Berlin (DT)
    Regie Stephan Kimmig, Hauptrolle Corinna Harfouch
  • 31.10./1.11.2015 »Onkel Wanja« von Tschechow, DT
    Regie Jürgen Gosch, mit Constanze Becker und Ulrich Matthes
  • 17.11.2015 »Nathan der Weise« von Lessing, DT
    Inszenierung Andreas Kriegenburg
  • 19./20.11.2015 »Gift« von Lot Vekemans, DT
    Regie Christian Schwochow, mit Ulrich Matthes und Dagmar Manzel
  • 4./5.12.2015 »Tartuffe« von Molière, Schaubühne Berlin
    Regie Michael Thalheimer, mit Lars Eidinger, Ingo Hülsmann, Eva Meckbach
  • 2./3.4.2016 »Deutschstunde« von Siegfried Lenz, Thalia Theater Hamburg
    Inszenierung Johan Simons, Bühnenfassung Susanne Meister, mit Franziska Hartmann, Jens Harzer

Theater im Pfalzbau

Konzerttipp: Gentle Horns am 13. Juni 2015 in Malsch

Vier Saxophonisten und ein Schlagzeuger präsentieren humorvoll verpackt Fernsehmelodien aus der guten alten Zeit. Die Herren Klaus Buchner, Alexander Kropp, Gerd Pfeuffer, Florian Wolpert und Andreas Nolte sorgen am Samstag, den 13. Juni 2015 im Cultur Club Malsch als Gentle Horns für einen vergnüglichen Abend. Ich habe die Herrschaften vor Wochen in Landau erlebt und war begeistert ;-)

Neujahr, Neustadt

Saalbau vor dem Konzert

Der Vorverkauf läuft auf Hochtouren. Mittlerweile das 20. Neujahrskonzert der Blue note Big Band. Wie schon geschrieben dieses Jahr mit dem Posaunisten Bart van Lier und dem Pianisten Christoph Mudrich, der einige Arrangements fürs Konzert geliefert hat. Und uns während der Probephase zwischen Weihnachten und Neujahr im Sportheim (?!) Braunshausen als Gastdirigent leiten wird.

Donnerstag, 1. Januar 2015, 19 Uhr im Saalbau, Neustadt an der Weinstraße

Weitere Infos und Onlinekartenverkauf unter www.bluenotebigband.de.