Skip to content

Linktipp für Radfahrer: WikiPedalia

Foto
Tourenpause am Rhein - Handygraphie

Neue Reifen? Ich schreibe einfach alles auf, was auf der Flanke steht und gehe damit zum Händler. Beim Auto funktioniert das.

Beim Fahrrad ist es so eine Sache. Die erworbenen Reifen haben zwar die gleichen Größenangaben, die Neuen sind aber »höher«, sprich der Umfang hat zugenommen und jetzt schleifts.

Die Suche hat mich zur WikiPedalia geführt, die erschlagend umfassend ist. Dort kann man problemlos für Stunden versacken.

Mein Problem konnte ich damit nicht lösen; anscheinend ist der Außenumfang nicht wirklich über Größenangaben geregelt. Da hilft nur der erneute Gang zum Radhändler und die Suche nach einer niedrigeren Alternative. Oder etwas geringerer Luftdruck. Ich hatte da in letzter Zeit angefangen, mich am auf den Reifen angegebenen Maximaldruck zu orientieren. Das ist Unfug. Ich fahre ja keine Rennen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen