Skip to content

Hilfreiche Lektüre rund um IT-Sicherheit

»Spurenarm Surfen mit Mozilla Firefox, Mails verschlüsseln mit Thunderbird, Anonymisierungsdienste nutzen, chatten und Daten verschlüsseln.«

Das ist das Motto der Webseite privacy-handbuch.de. Man mag auf den ersten Blick die Macher für paranoid halten. Spätestens seit Edward Snowden sollten wir gelernt haben, dass die Wirklichkeit die schlimmsten Befürchtungen übertrifft.

Von dieser Seite bin ich auf kuketz-blog.de gelandet, die mich mit den ersten Sätzen der Datenschutzerklärung für sich eingenommen hat:

»An dieser Stelle erwarten Sie bestimmt einen Satz wie: Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten sehr ernst. Doch diese oder ähnliche Eingangsformulierungen werden Sie hier vergeblich suchen. Vielmehr habe ich das, was durch solche Sätze versucht wird auszudrücken, direkt in Taten umgesetzt.«

Statt juristischem Geschwafel wird dort verständlich erklärt, welche Daten tatsächlich beim Besuch der Webseite erhoben werden. Und die Artikel über sichere Browsereinstellungen, Add-Ins etc. sind sehr lohnenswert.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen