Skip to content

Neues Ohrenkneiferhörspiel: Unter Geiern

Nach dem gelungenen Hörspiel »Old Firehand« hat sich das Label Ohrenkneifer einer weiteren Geschichte von Karl May angenommen: »Unter Geiern«.

Ihr erinnert euch sicher: Es geht um eine amerikanische Wüste, in der die Wege mit Pfählen markiert sind. Die werden von Räubern, den sogenannten »Geiern« umgesteckt, um Reisende in die Irre zu führen und um die Verschmachtenden bequem ausrauben zu können. Können Winnetou und Old Shatterhand das Schlimmste verhüten? Und wer ist der geheimnisvolle Wüstengeist, der die Räuber einen nach dem anderen zur Strecke bringt?

Zu meiner großen Freude spricht Udo Schenk eine der Hauptrollen! Seine Stimme kennt jeder: er synchronisiert unter anderem »Lord Voldemort« Ralph Fiennes, Gary Oldman und Kevin Bacon.

Die Doppel-CD soll ab dem 25. November 2016 über die Website der Ohrenkneifer und die üblichen Webshops erhältlich sein.

Cover

Die Rollen und ihre Sprecher:

Tobias Preisegott Burton: Udo Schenk , Old Shatterhand/Erzähler: Dirk Hardegen, Winnetou: Marc Schülert, Langer Davy: Detlef Tams; Dicker Jemmy: Horst Kurth, Bloody Fox: Christpher Albrodt, John Helmers: Friedhelm Ptok, Sanna: Sibylle Nicolai, Bob: Hennes Bender, Hobble Frank: Kai Schwind, Stewart: Achim Barrenstein, Bärenjäger: Gordon Piedesack, Eisenherz: Christoph Gottwald, Gibson: Heiko Grauel, Gonzales: Robert Frank, Martin Baumann: Sven Buchholz, Siedlerführer Fischer: Bert Stevens, Emilio Cortejo: Patrick Steiner, Carlos Cortejo: Oliver Kube, Komantschenführer: Bernd M. Nieschalk, Indianer: Tom Steinbrecher sowie: Jörg und Gabi Eichmeier, Karsten Schäfer, Sabine Hardegen und Nicolas Kurth.

Ein Hörspiel entsteht (11)

Fortsetzung von Ein Hörspiel entsteht (10)

Cover Mittlerweile ist Folge 5 der Zukunftschroniken veröffentlicht. Folge 6 soll im Oktober erscheinen. »Der Hippokratische Eid« wird dann voraussichtlich in der Adventszeit veröffentlicht werden.

Weiterlesen in Ein Hörspiel entsteht (12)

Ein Hörspiel entsteht (10)

Fortsetzung von Ein Hörspiel entsteht (9)

Cover Die letzte Meldung war vom 5. April (Dialogschnitt fertig). Am Stand hat sich wenig geändert. "Der Hippokratische Eid" ist Episode 7 der Zukunftschroniken; jetzt müssen erst noch die Folgen 5 und 6 fertig werden. Der Schnitt braucht einfach seine Zeit.

Frank Hammerschmidt plant die Veröffentlichung zum Ende des Sommers.

Weiterlesen in Ein Hörspiel entsteht (11)

Neues Hörspiel: IRIS

Das kleine Label Ohrenkneifer hat ein neues Science-Fiction-Hörspiel veröffentlicht: IRIS (--> zur Hörprobe bei Youtube).

Ich habe es noch nicht gehört, bestellt isses. Wenn die Stimmen von Marc Schülert, Detlev Tams, Christiane Marx und Dirk Hardegen dabei sind, kann es nur gut sein. Bei Hörspielsachen gibt es eine Rezension.

Logo Ohrenkneifer

Erhältlich direkt beim Ohrenkneifer-Shop für 8 Euro (sic! und inklusive Versand!) oder über Google Play und iTunes. Das Bonusmaterial gibt es aber nur auf CD ;-)

Minenräumdienst Sektor 145

Cover

Die Frau will unbedingt den Schmachtfilm sehen? Kein Problem: die ideale Zeit zum Hörspielhören! Zum Beispiel das brandneue Werk Frank Hammerschmidts »Minenräumdienst Sektor 145«.

War so frei, das Anfangs-Jingle hier als Appetithappen einzustellen. Immer eine Freude, Werner Wilkening zu hören.

Jingle herunterladen als mp3-Datei oder im ogg-Format.

Das komplette Werk gibts zum kostenlosen Download bei Hoerspielprojekt.de

Smartphonenutzung

Seit Dezember habe ich ein Smartphone. Wie so oft bei neuem technischen Spielzeug fällt die Nutzung ganz anders aus als erwartet. Ja, ich lese zum Zeitvertreib in der Bahn Twitter und Blogfeeds. Hauptsächlich aber höre ich damit Hörspiele und Hörbücher von Audible.

Logo Audible Natürlich habe ich immer noch meinen FiiO X1 in Gebrauch. Allerdings ist es ohne Windows-PC schwierig, damit Audible-Produktionen zu hören. Das geht mit dem Smartphone und der Audible-App wunderbar. Ja, ich weiß dass Audible in manchen Kreisen sehr unbeliebt ist. Aber sie haben einige tolle Produktionen, die es exklusiv nur dort gibt.

Cover

Zum Beispiel Ivar Leon Mengers 11-Stunden-Hörspiel »Monster 1983«. Mit David Nathan als Kleinstadt-Sheriff, Ekkehardt Belle als kauzigem Deputy, Luise Helm als Polizistin, Norbert Langer als schmierigem Bürgermeister, Udo Schenk als Agent der Regierung, Till Hagen und vielen anderen großartigen Sprechern. Ich freue mich ganz närrisch auf die geplante 2. Staffel.

Oder den Siebenstundenmarathon »Amokspiel« von Sebastian Fitzek mit Vera Teltz, Timmo Niesner, Uve Teschner, Simon Jäger, Detlev Bierstedt und andern unter Regie von Johanna Steiner. Aber obacht: wenn man damit anfängt, sollte man am besten 7 Stunden freie Zeit haben. Abschalten ist sehr, sehr schwierig!