Skip to content

12. Todd-AO-Festival Schauburg Karlsruhe Programmupdate

Plakat Statt »Indiana Jones 3« wird »Jagd auf Roter Oktober« gezeigt (auch mit Sean Connery, aber ohne Harrison Ford).

Am Donnerstagabend läuft zum Aufwärmen »2001 – Odysee im Weltraum« (OmU, 2K Digital). Als Gast soll Kubricks Nachlassverwalter Jan Harlan dabei sein. Am Montag gibt es gegen den After-Festival-Blues um 11 Uhr eine Vorstellung einer restaurierten, bunten Fassung von »Ben-Hur« (1959), digital in 4K-Auflösung.

Die beiden Vorstellungen sind im Preis des Festivalpasses enthalten.

Weitere Infos bei Thomas Hauerslevs in70mm.com und auf der Webseite der »Schauburg«.

Die Synchronsprecher der Stars

Tolle Sache: die Ausstellung Faces behind the voices bietet Portraits und Hörproben von 30 bekannten Synchronsprechern. Also die Stars sind bekannt, die Stimmen auch. Aber Namen und Gesichter? Fotografiert von Marco Justus Schöler.

Kostproben auf der Webseite Faces behind the voices, alle 30 Portraits sind on Tour auf großen Bahnhöfen zu erleben:

  • 04.05. - 12.05.2016 München Hauptbahnhof
  • 14.05. - 23.05.2016 Berlin Ostbahnhof
  • 01.06. - 13.06.2016 Lübeck Hauptbahnhof
  • 20.06. - 30.06.2016 Mannheim Hauptbahnhof
  • 05.07. - 13.07.2016 Frankfurt a.M. Hauptbahnhof
  • 18.07. - 28.07.2016 Kiel Hauptbahnhof
  • 30.07. - 08.08.2016 Bremen Hauptbahnhof
  • 11.08. - 21.08.2016 Braunschweig Hauptbahnhof

2017 soll es weitere Termine geben.

via Audible Hörbücher-Blog

Veranstaltungstipp: Blue note BIG BAND am 1. Mai 2016 in Maikammer

Wegen der auf Hochtouren laufenden Vorbereitungen für Blue note mit Streichern fast vergessen: am 1. Mai 2016 spielen wir im Rahmen des »Wein. Kultur. Erleben-Festivals« in Maikammer auf dem Marktplatz ein Frühschoppenkonzert.

Wenn das Wetter mitspielt sicher eine nette Veranstaltung. Swing, Weinschorle (hoffentlich gibt es auch Bier) und die nette Ortschaft Maikammer – lohnt sich bestimmt!

Blue note BIG BAND, Sonntag 1. Mai 2016, 11:30-13:30 Uhr, Marktplatz Maikammer

7. Mai 2016: Blue note BIG BAND mit Streichern

Für den Wonnemonat Mai hat sich die Bigbandleitung etwas ganz besonderes ausgedacht: Die Blue note BIG BAND mit Streichern unter Leitung von Henk Meutgeert im Saalbau in Neustadt/Weinstraße.

Die Band spielt mit einer exklusiv für dieses Konzert zusammengestellten Streichergruppe Arrangements von Henk Meutgeert, die zum Teil extra für diesen Abend geschrieben wurden. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Werken George Gershwins. Und natürlich wird Michaela Pommer mindestens ein halbes Dutzend dieser Ohrwürmer singen.

Plakat Samstag 7. Mai 2016, 20 Uhr, Saalbau in Neustadt an der Weinstraße (direkt am Hauptbahnhof)

Weitere Infos auf der Webseite der Bigband: www.bluenotebigband.de

Vorverkauf über die Bandmitglieder, online über Ticket Regional oder in Neustadt bei Tabak-Weiss, Hauptstraße 61. Die Veranstaltung von »Jazz in NW e. V.« ist Teil der Konzertreihe von »BRASS live«.