Skip to content

Maurice Jarre ist tot

Lawrence of Arabia

Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung meldet, ist mein Lieblingsfilmmusikkomponist Maurice Jarre gestern, am 29. März 2009 in Los Angeles gestorben.

Ich habe von ihm die Soundtrack-CDs von »Lawrence von Arabien« (mein absoluter Favorit!), »Doktor Schiwago« und von »Ryans Tochter« im Regal und bin bei jedem Hören immer wieder begeistert.

Danke für die Musik, Maurice.

Nachtrag: im Filmvorführer Forum hat Mitglied Cinerama ein Foto Jarres von der Berlinale im Februar gepostet

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen