Skip to content

Geplante Events in der Schauburg, Karlsruhe

Bischen viel Beiträge über Filme und Kinos, eh? Naja. Bezahlt werde ich dafür nicht. Ich freue mir bloß ein Loch in den Bauch, diese Klassiker auf einer großen Leinwand sehen zu können. Im großen Saal der Schauburg, dem Cinerama, sind das 17 x 7 Meter.

Ich habe ein paar Andeutungen über ein Widescreen-Wochenende in der Karlsruher Schauburg mitbekommen. Soll am ersten Juni-Wochenende stattfinden mit den Schwerpunkten VistaVision und Perspecta (ein Tonaufzeichnungssystem). Geplant ist bisher die Vorführung von Alfred Hitchcocks »Vertigo«, »High Society« mit Bing Crosby, Grace Kelly, Frank Sinatra und Louis Armstrong sowie »Krieg und Frieden«.

Eine zuverlässige Quelle ist die Seite in70mm.com von Thomas Hauerslev.

Erläuterungen zu den Verfahren gibt es hier

Für das erste Oktoberwochenende ist das 5. Todd-AO-Festival geplant. Bisher steht für das Programm nur Solomon und Sheba fest. Siehe dazu auch die Festival-Seite von in70mm.com

Und am ersten Juni-Wochenende 2010 wird es laut: dann stehen die Sensurround-Filme »Erdbeben«, »Die Schlacht um Midway «und »Kampfstern Galactica« auf dem Plan. Mit vielen Lautsprechern und Subwoofern. Irgendwo habe ich gelesen, dass früher bei Vorstellungen der Putz von der Decke rieselte.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

frank am :

Nur mal am Rande: Deine Großformat-Euphorie macht zumindest mir als Leser durchaus den Mund nach großem Leinwand-Erlebnis wässrig. Vielleicht raffe ich mich auch mal auf ;-)

Grüße

Frank

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen