Skip to content

Debian 5.0 - Lenny ist stable

Ohne dass ich es bemerkt habe (ein gutes Betriebssystem sollte unbemerkt zuverlässig im Hintergrund arbeiten), wurde planmäßig am 14. 2. 2009 die bisherige Debian Gnu/Linux Version »Lenny« vom Status testing auf stable gesetzt.

»Debian GNU/Linux ist ein freies Betriebssystem, das von mehr als tausend Freiwilligen aus der ganzen Welt entwickelt wird, die über das Internet zusammenarbeiten. Debian widmet sich der Freien Software; seine nicht-kommerzielle Natur und sein offenes Entwicklungsmodell machen es einzigartig unter den GNU/Linux-Distributionen.«

Ich verwende Lenny ohne Probleme seit Juni 2008. Den Wechsel von Ubuntu zu Debian habe ich nie bereut (Ubuntu ist ja Debian mit ein paar grafischen Verschlimmbesserungen). Debian ist nicht wirklich schwieriger; vielleicht muss man ab und zu ein bischen mehr nachlesen.

Schöne Software.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen