Skip to content

Personal an Neujahr

Tobias Jakobi

Wenn man Musik der Terry Gibbs Dreamband spielt, braucht man natürlich einen Vibraphonisten. Als dritter Gastsolist wird deshalb Roland Preuß bei Jazz an Neujahr mit auf der Bühne stehen.

Im Trompetensatz wird Thomas Keul aushilfsweise mitspielen. Außerdem werden beim Konzert einige ehemalige Mitstreiter der Blue note freundlicherweise als Vertretung mitwirken: am Tenorsaxophon Tobias Jakobi, an der Gitarre Frederick Dully und Bastian Greschek an der Baßposaune.

Das verspricht eine höchst interessante Probewoche zwischen Weihnachten und Neujahr zu werden :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen