Skip to content

Themenwechsel

Irgendwie konnte ich das alte Layout nicht mehr sehen. Funktionalität ist gut, aber langweilig.

Und nachdem ich die Tage solche Blogs wie nichts oder anmut und demut entdeckt habe (Danke, Anke!), die erfrischend anders sind, habe ich angefangen umzubauen.

Die Sidebar ist stark entrümpelt, statt Kategorieliste und Tagwolke, die vermutlich meine 5 Leser sowieso nicht nutzen, gibt es nur noch eine Archivseite und die Links fürs Feedabo, weil IE6-Nutzer darauf angewiesen sind.

Mal sehen, ob mir für den Header noch etwas vernünftiges einfällt.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen