Skip to content

Neues Theme

i3 Theme

Matthias hat das i3theme der anderen Blogengine (TM) nach Serendipity portiert.

Weil das IMHO wirklich hammermäßig gut aussieht, habe ich das testweise mal hier bei mir eingebaut. Geht unglaublich einfach. Theme auswählen, Anzahl, Text und URIs der Permalinks oben (Home, Über mich etc.) eintragen und fertig.

Der Clou bei dem Theme: bei aktiviertem JavaScript kann sich der Leser die Sidebarinhalte nach eigenem Wunsch verschieben oder ausblenden. Dank Cookies sollten diese selbst getätigten Einstellungen für den nächsten Besuch gespeichert werden.

Finde ich so unnötig wie ein I-Phone und genauso cool.

Danke, Matthias!

PS: latürnich sieht das Theme viel besser aus mit einer 2. Sidebar links vom Inhalt. Und in ein, zwei Tagen werde ich zu meinem bisherigen Theme zurückkehren. Wenn ich erst einmal Manuelas Buch »Modernes Webdesign« durch habe und dann Garvins Buch zu s9y da ist, wird alles besser :-)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

YellowLed am :

Nichts zu danken :) Solltest Du dabei bleiben, würde ich allerdings beide Seitenleisten – in welcher Konfiguration auch immer – nutzen, sonst sieht’s halt links doch arg leer aus ;)

Klaus am :

Wie in meinem Nachtrag geschrieben, werde ich in ein paar Tagen erst einmal zu meinem bisherigen Theme zurückwechseln. Ich bin im Moment zu faul, alle Anpassungen vorzunehmen, die nötig wären.

Z. B. sind viele meiner Fotos zu breit, bei Blockquotes müssten die Anführungszeichen natürlich unten sein statt oben und was es sonst noch an Kleinigkeiten gibt.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen