Skip to content

Wie blöd darf man sein?

Aua, aua, aua.

Vor langer Zeit (zumindest nach Web-Maßstäben) schrieb ich, dass die Linien meines Layouts vom Internet Explorer nicht angezeigt werden.

Überheblich war ich davon ausgegangen, dass ein Layout, das von Firefox angezeigt wird, auch korrekt sei und habe die »falsche« Darstellung beim IE einfach ignoriert.

Weit gefehlt.

Nachdem Susanne gemeint hatte, dass das HTML meiner Seite nicht mehr valide sei, habe ich nach Fehlern im Code gesucht und bin über die Farbbezeichnung für die grauen Linien gestolpert. Da habe ich doch in bester Absicht »grey« anstelle des korrekten »gray« eingetragen.

Firefox versteht »britisches« Englisch - IE nicht.

Jetzt habe ich überall sicherheitshalber #808080 eingetragen und gut ist. Argh.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen