Skip to content

... die letzten Bestellungen bitte.

Wer bis jetzt noch keine Karten für »Jazz an Neujahr« online bestellt hat, muss sich sputen. Der Versand wird vom Berndlead … ähm band leader Bernd Gaudera höchstpersönlich abgewickelt. Und weil wir uns am 27.12. um 10 in der Früh’ (schauder) zur Abfahrt ins Probelandschulheim treffen, können Bestellungen nur noch bis zum 26.12 angenommen werden.

Wer den Termin verpennt, muss trotzdem nicht auf den Konzertbesuch verzichten. Man muss sich nur aufmachen, und bei Tabak Weiss in Neustadt (Hauptstr. 61), Musikhaus Schlaile in Landau (Ostring-Center) oder bei Musikalien Haass in Bad Dürkheim (Weinstr. Süd 12) vorbeigehen.

An der Abendkasse gibt es sicher einige Restkarten; natürlich nicht die besten Plätze.

So, genug der schamlosen Werbung, frohes Fest.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen