Skip to content

12. Todd-AO-Festival Schauburg Karlsruhe Programmupdate

Plakat Statt »Indiana Jones 3« wird »Jagd auf Roter Oktober« gezeigt (auch mit Sean Connery, aber ohne Harrison Ford).

Am Donnerstagabend läuft zum Aufwärmen »2001 – Odysee im Weltraum« (OmU, 2K Digital). Als Gast soll Kubricks Nachlassverwalter Jan Harlan dabei sein. Am Montag gibt es gegen den After-Festival-Blues um 11 Uhr eine Vorstellung einer restaurierten, bunten Fassung von »Ben-Hur« (1959), digital in 4K-Auflösung.

Die beiden Vorstellungen sind im Preis des Festivalpasses enthalten.

Weitere Infos bei Thomas Hauerslevs in70mm.com und auf der Webseite der »Schauburg«.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen