Skip to content

Ab nächster Woche: Tarantinos The Hateful 8

Musik: Ennio Morricone! Kamera: Robert Richardson! Darsteller: Kurt Russell, Jennifer Jason Leigh, Samuel L. Jackson, Walter Goggins.

Für die Filmfreaks: gedreht in UltraPanavision 70 (2,76:1). Das ist breiter als Cinemascope (2,35:1)! Und wurde zuletzt 1966 verwendet.

Ich finde es zwar schön, dass man alte Technik wiederbelebt. Allerdings passt es nicht mehr in die heutige Kinolandschaft, wo die Bildwände immer öfter im schmalen 1,85 : 1 Format gebaut werden. Wenn man den Film in so einem Multiplex im richtigen Seitenverhältnis vorführt, hat man oben und unten Streifen. Wie bei Spielfilmen auf alten Fernsehgeräten. Wobei man die schon beim Cincemascope-Format hat :-/

Andererseits gilt immer noch: je größer das Negativ, umso besser das Bild. Schaun'wer mal.

Die Preview am Mittwoch in der »Schauburg« ist wohl so gut wie ausverkauft :-(

Plakat

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen