Skip to content

Mehr Licht

Blitz und Buch Neues Spielzeug.

Nach einem Jahrzehnt habe ich mir wieder einen Blitz zugelegt. Manchmal gehts nicht ohne. Der freundliche Fachverkäufer hat mich noch auf die dunklen Eneloop-Akkus aufmerksam gemacht, die mehr Leistung bringen sollen.

Weil das Handbuch so unsäglich trocken war, habe ich mir aus dem Galileo-Verlag (jetzt: Rheinwerk) etwas Passendes dazu gekauft.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Peter am :

Oh ja, die Eneloops sind toll. Ich nutze die zum geocachen in Taschenlampe und Navi, die sind vor allem deshalb toll, weil sie so eine geringe Selbstentladung haben. Heißt: auch wenn sie ne Weile rumliegen, verlieren sie nur wenig von ihrer Power.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen