Skip to content

UltraPanavision 70?

Plakat Angeblich wird Quentin Tarantinos (»Django Unchained«, »Kill Bill«, »Inglourious Basterds«) nächster Western »The Hateful Eight« in 70mm gedreht. Mit seinem bewährten Kameramann, dem dreifachen Oscar-Preisträger Robert Richardson (für Oliver Stones »JFK – Tatort Dallas«, Martin Scorceses »Aviator« und »Hugo Cabret«) hoffe ich auf ganz, ganz großes Kino.

Erläuterung für die normalen Kinogänger: das angeblich dafür genutzte Verfahren UltraPanavision 70 bzw. MGM Camera 65 (»Ben Hur«, »Meuterei auf der Bounty«, »Khartoum«) wurde meines Wissens seit 1966 nicht mehr verwendet. Kameras und Objektive musste man vermutlich aus dem Museum holen. Oder wie auch immer der tiefste Lagerkeller bei Panavision heißt :-)

PS: Hier noch ein Link zum Vergleich verschiedener Filmformate.

PPS: Hatte ich erwähnt, dass ich mein Kinoblog im-kino-gesehen.de aus dem Bloggernirvana zurückgeholt habe?

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen