Skip to content

Weg nach Mordor

Foto

Notiz an mich: muss J.J. (Abrams) unbedingt fragen, welche Objektive er verwendet. Egal was ich mit dem Zeiss mache, es gibt keine Linsenreflexe ...

Keine neue Fototasche

Beim Geiz-ist-geil-Markt gibt es handliche Lowe-Fototaschen im Angebot. Beinahe hätte ich spontan eine gekauft. Vernünftigerweise bin ich am Folgetag noch einmal hin mit meiner Tasche und dem ganzen Kram, für den ich gerne etwas handlicheres hätte. Und siehe da: passt überhaupt nicht. Auch das nächstgrößere Modell reicht nicht für die Nikon F80 mit Batteriegriff und den drei Objektiven 35, 50 und 85mm.

Dann bleibt es eben bei der Think Tank Retrospective 10. Abgesehen von Gewicht und Größe eine gute Tasche. Extrem unauffällig in Farbe und Form. Extra Regenhülle. Genügend Platzreserven. Für mich der Clou: man kann die Klettverschlüsse »stumm« machen.

Wenn mir die zu schwer wird, steht noch die gute Lowe »Elite II« im Regal, die mir über 20 Jahre lang gute Dienste geleistet hat. Leicht, gut gepolstert, Reißverschluss und Schnallen, umlaufender Gurt. Hat leider den Charme einer Kühltasche und ist aus hundert Metern Entfernung als Kameratasche zu erkennen.

Aus dem Probenkeller

Logo Orchesterwettbewerb Seit einigen Wochen proben wir ausschließlich für den Wettbewerb. Ein Nestico-Arrangement zum Aufwärmen, dann geht's an die 5 für den Wettbewerb geplanten Stücke.

Erst wenn die einem so richtig zum Hals raus hängen und man sie nachts um halb vier sturzbetrunken spielen kann, ist der Kram ausreichend geprobt. ;-)

Perlen im Netz: jpc und Ixquick

Logo jpc Monopole sind schlecht. Eine gute Alternative für Buch- und CD-Bestellungen ist jpc.de.

Als Alternative zu Google teste ich ixquick. Wobei damit auch auf die Datenbestände von Google gegriffen wird. Angeblich ohne den ganzen Kram zu speichern, den Google bei jeder Suchanfrage festhält. Kann man in Firefox bequem einbauen.