Skip to content

Los gehts

John Ruocco
John Ruocco bei der Probe mit der Blue note
Nach dem gut besuchten Jubiläumskonzert, das wir mit dem Wettbewerbsprogramm angefangen haben, geht es heute los. Um 18 Uhr startet ein »Vorauskommando« in Neustadt Richtung Hildesheim. Donnerstag morgen fährt der zweite Sprinterbus.

Und 3 Kollegen sind so mutig, sich in ein von Higgins gesteuertes Kleinflugzeug zu setzen. Geplanter Abflug in Lachen-Speyerdorf ist 13 Uhr. Falls Sichtflugbedingungen herrschen. Weil unser Posaunist noch keinen Instrumentenflugschein hat ...

Hoffen wir, dass alle wohlbehalten und in time beim Wettbewerbsort ankommen. Und dass alles gut läuft. Interessant wird es auf jeden Fall, so viele gute Bigbands auf einmal zu hören. Donnerstag abend spielt noch dazu das Bujazzo unter Leitung von John Ruocco.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen