Skip to content

Menzel Mutzke bei Jazz an Neujahr

Aufmerksame Beobachter der Blue-note-Webseite wissen es schon: der zweite Gast bei Jazz an Neujahr 2012 ist der Trompeter Menzel Mutzke. Mutzke? Genau, der Bruder von Max.

Nachdem wir im letzten Jahr mit Ack van Rooyen, Jiggs Whigham, John Ruocco und der Musik von Peter Herbolzheimer die »Big Names« hatten, ist dieses Jahr dem Nachwuchs und druckfrischen Arrangements gewidmet. Spannend.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen