Skip to content

Buchtipp: Daemon

Wer es noch nicht kennt: »Daemon« von Daniel Suarez ist ein Thriller nicht nur für Computerfreaks. Der übermächtige Chef der populärsten Onlinespielefirma stirbt. Dadurch wird ein von ihm erdachtes Computerprogramm aktiviert, das mit brutalen Aktionen beginnt, die Weltherrschaft an sich zu reißen.

Der Autor ist selbst Programmierer. Die im Roman beschriebene Technik existiert; unwillkürlich fängt man an darüber nachzudenken, welche Gefahren die immer größere Vernetzung mit sich bringt. Skynet lebt.

Linksammlung:

»Daemon« von Daniel Suarez, ISBN-13: 9783499256431. Die Fortsetzung »Darknet« (ISBN-13: 9783499252440) ist gerade neu erschienen.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen