Skip to content

s9y: alle Einträge einer Kategorie als Linkliste anzeigen

Trotz der Hitze ein Beitrag aus der Reihe mein Serendipity-Blog soll schöner werden.

Problem

Nur die Titel aller Einträge einer bestimmten Kategorie (z. B. im Kino gesehen) sollen als Linkliste in einem Beitrag oder auf einer eigenen Seite erscheinen (siehe z. B. Anke Gröners Filmkritikenübersicht).

Manuelle Lösung

Man erstellt wie Anke einen Blogeintrag, den man immer wieder um die Links zu neuen Kritiken ergänzt. Hab ich eine Zeitlang auch gemacht, weil ich zu faul war, die von Garvin skizzierte Lösung anzugehen.

Automagische Lösung

Windharp hatte mir schon vor über einem Jahr eine ausführliche Anleitung geschickt, die ich jetzt endlich umgesetzt habe. Danke!

  1. Das Ereignisplugin »Textformatierung: Smarty Parsing« installieren (weil ich paranoid bin, habe ich das nur für statische Seiten aktiviert, nicht dass mir jemand über einen Kommentar einen Smarty-Virus einbaut – falls sowas überhaupt möglich ist)
  2. Das Ereignisplugin »Statische Seiten« installieren
  3. Im Adminbereich über »Einträge/Statische Seiten« eine neue statische Seite erzeugen, hier mit dem Titel »Im Kino gesehen« und als Permalink »/blog/pages/im_kino_gesehen.html«
  4. Als Inhalt der Seite folgendes eintragen:
    {serendipity_fetchPrintEntries category=34 limit=999 template="cat_list.tpl" orderby="title"}
    Bei category muss die Nummer der gewünschten Kategorie eingetragen werden!
  5. Im verwendeten Template die Datei »cat_list.tpl« anlegen mit dem Inhalt
    <!-- cat_list START -->
    <ul>
      {foreach from=$entries item="dategroup"}
        {foreach from=$dategroup.entries item="entry"}
          <li><a href="{$entry.link}">{$entry.title}</a></li>
        {/foreach}
      {/foreach}
    </ul>
    <!-- cat_list END -->
  6. Wenn alles geklappt hat, kann man anschließend den Link zu /blog/pages/im_kino_gesehen.html entweder wie bei mir in die Navigation einbauen, oder sie über das Seitenleistenplugin »Liste der statischen Seiten« anzeigen.

Vielen Dank, Daniel!

PS: Code am 1. Juni 2013 aktualisiert, damit er auch mit Smarty 3 funktioniert. Siehe Blogeintrag.

Trackbacks

u1amo01 am : s9y: alte Beiträge ändern, ohne dass sie im Feed auftauchen

Vorschau anzeigen
&amp;#187;… führt dazu, dass Artikel aus 2008, z.B. der Herr Lawrence aus Arabien, aktuell und am Stück in meinem Feedreader landen.&amp;#171; aus einem Kommentar Ab und zu ändere ich alte Beiträge (Bilder verkleinern oder löschen, Texte kürzen, Berichte au

u1amo01 am : Serendipity Version 1.7

Vorschau anzeigen
Wer es noch nicht mitbekommen hat: Serendipity Version 1.7 ist da. Wie gewohnt lief das Update problemlos. Bis auf den kleinen Codeschnipsel, den mir Windharp zusammengebastelt hat. Smarty 3 ist etwas, hm, pingeliger, was die Syntax betrifft. War Dan

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Steffen am :

Und die Frickelei (oder eine andere) führt dazu, dass Artikel aus 2008, z.B. der Herr Lawrence aus Arabien, aktuell und am Stück in meinem Feedreader landen. Habe mich schon gewundert, dass Hitze zu Blogproduktivität führt.
Gibt es den Begriff RSS-Spam schon oder kann ich da noch Copyright anmelden?

Klaus am :

Hmm, das wird daran liegen, dass ich den Titel dieses und anderer Beiträge geändert habe. Hatte eine Zeitlang Kritiken verfasst, die nicht den Filmtitel als Überschrift hatten. Sah in der Linkliste doof aus. Sorry.

Du verwendest vermutlich nicht den per Feedburner zur Verfügung gestellten Feed?

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Textile-Formatierung erlaubt
Formular-Optionen